Frauenheilkunde

Die Naturheilkunde bietet vielfältige Unterstützung für Beschwerden im Leben einer Frau.

Leiden Sie

  • unter Schmerzen rund um den Zyklus, unter PMS?
  • unter wiederkehrenden Harnwegsinfekten oder einem geschwächten Immunsystem?
  • unter Wechseljahresbeschwerden?
  • unter Beschwerden zu Beginn des Frau-Seins (Schwierigkeiten zu Beginn der Pubertät, mit Einsetzen der Menstruation)?
  • unter Problemen in Ihrem Sexualleben?
  • unter Gewichtsschwankungen, Stoffwechselunregelmäßigkeiten oder Hautproblemen?
  • unter unerfülltem Kinderwunsch?

Bei all diesen Beschwerden kann die Naturheilkunde helfen, insbesondere  durch Homöopathie, Phytotherapie, Gesprächstherapie und Ernährungs- sowie Lifestyle-Korrekturen.